Ihre Konfiguration ergab Ergebnisse. Sie können Ihre Suche weiter verfeinern oder vergröbern.
Michaels BlueNote

Michaels BlueNote

Beitrag vonMichael E. zu Lautsprecher BlueNote

Eigentlich habe ich irgendwie nie besonders großes Interesse an Musikhören gehabt, mehr am Musikmachen. Musikhören als Hobby konnte ich bis vor ein paar Jahren nicht verstehen, da ich mit den meisten Sachen, die in highendigen Kreisen so gehört wurden, nichts anfangen konnte. Langweilige Musik anhören, nur weil die Aufnahme gut ist? Unvorstellbar! Jazz? Igitt! Orgelmusik? Bääh! Und dafür den Gegenwert eines Kleinwagens investieren? Ich weiß nicht… ... mehr lesen

CeraBlue vom Markus

CeraBlue vom Markus

Beitrag von zu Lautsprecher Hans-Michaels CeraBlue

Lautsprecher selber bauen? Die dann auch noch klasse aussehen und klingen wie tongewordene Glückseligkeit? Das soll gehen, ohne jemals vorher Holz verarbeitet oder einen Lötkolben benutzt zu haben (mal abgesehen vom Werken-Unterricht in der Schule)? Leute, ich schreibe diesen Bericht, da ich die Frage nun mit einem „Ja“ plus Ausrufezeichen beantworten kann.

Ausgangspunkt dafür war, wie so häufig hier, der Wunsch nach einer Möglichkeit, die Leidenschaft Musik auf hochwertige Weise ins Wohnzimmer zu transferieren. Exzessives Recherchieren in einschlägigen Foren sowie auf Test- und Vergleichsportalen führte mich zwangsläufig zu lautsprecherbau.de und in Udo’s Hallen. ... mehr lesen

Stefans Duetta

Stefans Duetta

Beitrag von Stefan zu Lautsprecher Duetta

Perfekter Klang begeisterte mich schon als 10-jähriger Junge: Wahrscheinlich waren es Schlüsselerlebnisse bei Bekannten mit guten Musik und Sound-Geschmack, Besuche beim ortsansässigen Elektromarkt und Erlebnisse mit der Stereoanlage meines Vaters, die mir schon als Volksschüler die Faszination nach einer gut klingenden Anlage und dem Spaß am Musikhören mitgegeben haben. ... mehr lesen

Leserprojekt: Fünf Prinzessinnen

Leserprojekt: Fünf Prinzessinnen

Beitrag vonpvmub zu Lautsprecher Little Princess

Es war einmal ...so fangen in der Regel liebgewonnene Märchen an. Aber manchmal werden Märchen auch wahr, ich kann euch jedenfalls von einem solchen Fall berichten. Doch vorab möchte ich mich für die miese Qualität der Bilder entschuldigen. Ich kann einiges, nur gehört Fotografieren leider definitiv nicht dazu. Und so konnte ich nur mit der Handykamera ein paar Schnappschüsse machen. ... mehr lesen

Axels Simply Exotic

Axels Simply Exotic

Beitrag von Axel zu Lautsprecher Simply Exotic

Seinen Hang zur Exotic kann man auf unterschiedliche Weise ausleben, meiner geht hier speziell an ein Paar Chassis aus dem Hause Seas. Genauer: Seas X1 Exotic F8. Seas entwickelte diesen Breitbänder, und darum geht es hier eigentlich, im Retro Look. Der Antrieb erfolgt über einen gewichtigen ALNICO Magneten. Dieser bringt letztendlich eine Papiermembran mit eingearbeiteten Papyrusfasern in Schwung. Dazu kommt ein solider Gusskorb und eine ordentliche Gummisicke. Und was macht man wohl nur, wenn man zwei davon hat? Klar ein paar Boxen ... mehr lesen

Little Pricess von Justus

Little Pricess von Justus

Beitrag von Justus zu Lautsprecher Little Princess

Eigentlich bin ich noch ein ziemlicher Neuling, was den Lautsprecherselbstbau angeht. Aber wie so viele hier hat mich der Virus schnell erfasst und nach meinem ersten Hornlautsprecher musste ein neues Projekt her - das gebaute Horn war sehr groß und eigentlich nicht wirklich Wohnzimmer tauglich. Also habe ich auf dieser Webseite gestöbert, gelesen und verglichen ... mehr lesen

Dennys MiDu

Dennys MiDu

Beitrag vonDenny zu Lautsprecher MiDu

Nun, wenn ich zurückdenke, hat alles im Kindesalter angefangen. Meine erste Musikanlage war, typisch für ein Kind aus der ehemaligen DDR, so kurz nach der Wende, eine große Coca Cola-Büchse mit integrierter Musik, was sonst. Freiheit und Abenteuer, nur weniger Sprudel. Und selbst da hab ich schon angefangen, das Ding hin und her zu stellen, um irgendwie mehr raus zu bekommen. Dann folgte der Einstieg mit einem ersten Heimkinoreceiver. So weit, so gut. ... mehr lesen

Marens Little Princess

Marens Little Princess

Beitrag vonMaren zu Lautsprecher Little Princess

Es muss so im November 2011 gewesen sein, als ich eigentlich auf der Suche nach einer Bezugsquelle für Audio-Kondensatoren war, um dem DAC meines Netzwerkplayers ein wenig Klangtuning angedeihen zu lassen. Dabei stieß ich irgendwo auf einen Foreneintrag, in dem es hieß “...und dann gibt‘s natürlich noch den Udo in Bochum...” - Bochum? Das sind nur 30km von meinem zu Hause, also habe ich mal schnell seine Website aufgerufen. ... mehr lesen

Michaels BlueNote

Michaels BlueNote

Beitrag vonMichael E. zu Lautsprecher BlueNote

Eigentlich habe ich irgendwie nie besonders großes Interesse an Musikhören gehabt, mehr am Musikmachen. Musikhören als Hobby konnte ich bis vor ein paar Jahren nicht verstehen, da ich mit den meisten Sachen, die in highendigen Kreisen so gehört wurden, nichts anfangen konnte. Langweilige Musik anhören, nur weil die Aufnahme gut ist? Unvorstellbar! Jazz? Igitt! Orgelmusik? Bääh! Und dafür den Gegenwert eines Kleinwagens investieren? Ich weiß nicht… ... mehr lesen

Axels Simply Exotic

Axels Simply Exotic

Beitrag von Axel zu Lautsprecher Simply Exotic

Seinen Hang zur Exotic kann man auf unterschiedliche Weise ausleben, meiner geht hier speziell an ein Paar Chassis aus dem Hause Seas. Genauer: Seas X1 Exotic F8. Seas entwickelte diesen Breitbänder, und darum geht es hier eigentlich, im Retro Look. Der Antrieb erfolgt über einen gewichtigen ALNICO Magneten. Dieser bringt letztendlich eine Papiermembran mit eingearbeiteten Papyrusfasern in Schwung. Dazu kommt ein solider Gusskorb und eine ordentliche Gummisicke. Und was macht man wohl nur, wenn man zwei davon hat? Klar ein paar Boxen ... mehr lesen

CeraBlue vom Markus

CeraBlue vom Markus

Beitrag von zu Lautsprecher Hans-Michaels CeraBlue

Lautsprecher selber bauen? Die dann auch noch klasse aussehen und klingen wie tongewordene Glückseligkeit? Das soll gehen, ohne jemals vorher Holz verarbeitet oder einen Lötkolben benutzt zu haben (mal abgesehen vom Werken-Unterricht in der Schule)? Leute, ich schreibe diesen Bericht, da ich die Frage nun mit einem „Ja“ plus Ausrufezeichen beantworten kann.

Ausgangspunkt dafür war, wie so häufig hier, der Wunsch nach einer Möglichkeit, die Leidenschaft Musik auf hochwertige Weise ins Wohnzimmer zu transferieren. Exzessives Recherchieren in einschlägigen Foren sowie auf Test- und Vergleichsportalen führte mich zwangsläufig zu lautsprecherbau.de und in Udo’s Hallen. ... mehr lesen

Little Pricess von Justus

Little Pricess von Justus

Beitrag von Justus zu Lautsprecher Little Princess

Eigentlich bin ich noch ein ziemlicher Neuling, was den Lautsprecherselbstbau angeht. Aber wie so viele hier hat mich der Virus schnell erfasst und nach meinem ersten Hornlautsprecher musste ein neues Projekt her - das gebaute Horn war sehr groß und eigentlich nicht wirklich Wohnzimmer tauglich. Also habe ich auf dieser Webseite gestöbert, gelesen und verglichen ... mehr lesen

Stefans Duetta

Stefans Duetta

Beitrag von Stefan zu Lautsprecher Duetta

Perfekter Klang begeisterte mich schon als 10-jähriger Junge: Wahrscheinlich waren es Schlüsselerlebnisse bei Bekannten mit guten Musik und Sound-Geschmack, Besuche beim ortsansässigen Elektromarkt und Erlebnisse mit der Stereoanlage meines Vaters, die mir schon als Volksschüler die Faszination nach einer gut klingenden Anlage und dem Spaß am Musikhören mitgegeben haben. ... mehr lesen

Dennys MiDu

Dennys MiDu

Beitrag vonDenny zu Lautsprecher MiDu

Nun, wenn ich zurückdenke, hat alles im Kindesalter angefangen. Meine erste Musikanlage war, typisch für ein Kind aus der ehemaligen DDR, so kurz nach der Wende, eine große Coca Cola-Büchse mit integrierter Musik, was sonst. Freiheit und Abenteuer, nur weniger Sprudel. Und selbst da hab ich schon angefangen, das Ding hin und her zu stellen, um irgendwie mehr raus zu bekommen. Dann folgte der Einstieg mit einem ersten Heimkinoreceiver. So weit, so gut. ... mehr lesen

Leserprojekt: Fünf Prinzessinnen

Leserprojekt: Fünf Prinzessinnen

Beitrag vonpvmub zu Lautsprecher Little Princess

Es war einmal ...so fangen in der Regel liebgewonnene Märchen an. Aber manchmal werden Märchen auch wahr, ich kann euch jedenfalls von einem solchen Fall berichten. Doch vorab möchte ich mich für die miese Qualität der Bilder entschuldigen. Ich kann einiges, nur gehört Fotografieren leider definitiv nicht dazu. Und so konnte ich nur mit der Handykamera ein paar Schnappschüsse machen. ... mehr lesen

Marens Little Princess

Marens Little Princess

Beitrag vonMaren zu Lautsprecher Little Princess

Es muss so im November 2011 gewesen sein, als ich eigentlich auf der Suche nach einer Bezugsquelle für Audio-Kondensatoren war, um dem DAC meines Netzwerkplayers ein wenig Klangtuning angedeihen zu lassen. Dabei stieß ich irgendwo auf einen Foreneintrag, in dem es hieß “...und dann gibt‘s natürlich noch den Udo in Bochum...” - Bochum? Das sind nur 30km von meinem zu Hause, also habe ich mal schnell seine Website aufgerufen. ... mehr lesen