Aus dem Magazin

Ihre Konfiguration ergab Ergebnisse. Sie können Ihre Suche weiter verfeinern oder vergröbern.
Martins Symphony 5 ACL
8

Martins Symphony 5 ACL

Beitrag von Martin F. zu Lautsprecher Symphony 5 ACL

Die Liste meiner Lautsprecherselbstbauten ist schon etwas länger. Auch wenn zwischen den Werken oft ein paar dutzend Monate Pause liegen, es gilt die Regel: nach dem Projekt ist vor dem Projekt. Nun kam sogar noch ein Projekt im Projekt dazu. Inmitten der Arbeiten an einer Eton4me für eine gute Freundin eines guten Freundes habe ich aus beruflichen Gründen eine Zweitwohnung in einer namhaften süddeutschen Großstadt bezogen ... mehr lesen

Symphony 5 ACL

Symphony 5 ACL

Beitrag von Udo Wohlgemuth

Kleine Gehäuse für kleine 2.0-Lautsprecher zu bauen, ist eine Herausforderung, die Daniel vor Kurzem mit seiner wunderbaren Satorique 0.5 angenommen hat. Erstaunlich, was dabei an sauberem Bass abgegeben wird, auch wenn er prinzipbedingt nicht abgrundtief herunter reicht. Mit meinen ACL-Versionen, bei denen kleine Vierzöller in eigentlich viel zu großen Säulen werkeln, beschritt ich genau den entgegen gesetzten Weg ... mehr lesen

Cantare

Cantare

Beitrag von Intertechnik

Die Idee für diesen Lautsprecher hatte ich aufgrund zweier Gegebenheiten: Erstens geisterte noch eines meiner älteren Konzepte in meinem Kopf herum, welches den ägyptischen Namen “Scribe“ trug, und zweitens bin ich schon vor einiger Zeit über den Eton 28HD1 gestolpert – nach meinem Dafürhalten ein erstklassiger Hochtöner. ... mehr lesen

Next Air 18

Next Air 18

Beitrag von Udo Wohlgemuth

Der Lautsprecherbau begann vor einem knappen Jahrhundert mit der Erfindung des dynamischen Schallwandlers durch die Western Electric-Ingenieure Vente und Turas und hat sich seither eher unwesentlich weiter entwickelt. Natürlich wurden die Chassis spezieller auf ihre Übertragungsaufgaben getrimmt, Bässe hatten mehr Masse als Mitteltöner und Hochtöner brauchten eine viel leichtere Membran ... mehr lesen

Hans Satorique 2
2

Hans Satorique 2

Beitrag vonHansi07 zu Lautsprecher Satorique 2: High End Elegance

Beim Aufräumen im Keller entdeckte ich meinen alten Dual 1249 Schallplattenspieler und die LP´s im Karton. Da ich keinen passenden Verstärker mehr besaß, besorgte mir ein Bekannter einen Verstärker mit Boxen. Somit konnte ich die alten LP´s anhören. Aber mit den Regalboxen von Saba kam nicht wirklich Freude auf. Somit wurde der Wunsch nach neuen Lautsprechern immer größer. ... mehr lesen

Satorique 0.5- Ein zukünftiger Klassiker

Satorique 0.5- Ein zukünftiger Klassiker

Beitrag von Intertechnik

Kleinstlautsprecher von hoher Qualität sind in den letzten Jahren etwas aus der Mode gekommen, wahrscheinlich weil der Käufer hier für recht viel Geld eher wenig Lautsprecher bekommt. Oder auch umgekehrt: heute bekommt man schon für wenig Geld viel Lautsprecher. Hinzu kommt, dass im Selbstbau ein bisschen mehr Holz kaum mehr kostet. Meistens sollten es dann schlanke Standlautsprecher sein, wie die mit zwei Seas-Chassis bestückte Darling Transmissionline, welche ja auch relativ zierlich ist. Dennoch haben Miniboxen ihre Existenzberechtigung. ... mehr lesen