Lautsprecherbau.de Europaring 28 50170 Kerpen Germany +490227390840 https://www.facebook.com/Lautsprecherbau https://twitter.com/it_intertechnik https://plus.google.com/111120951705739054145/about https://plus.google.com/102648362843691426793/about https://www.youtube.com/user/lautsprecherbau
Lautsprecherbau-Magazin 2015 > Juni 2015 > Satorique 0.5- Ein zukünftiger Klassiker
Bewerten Sie diesen Artikel

Kommentierte Bewertungen:

5 Sterne
"Sehr sehr schön. Ist was für ein zukünftiges Projekt. "
-
5 Sterne
"Hallo Daniel Schon wieder eine attraktive Konstruktion. Trotzdem: magst Du nicht mal Urlaub machen? Ich komme mit dem Nachbauen nicht hinterher :-) Jürgen "
-
5 Sterne
"yello-fest, das ist mal ein echtes prädikat ;) gruß, tobias"
-
5 Sterne
"Ich werde noch Satorique-Fan :) "
-
5 Sterne
"Hübsche kleine Box, Daniel! Schreit nach einem Probehören. Gruß e-ding"
-
Bewertungsübersicht anzeigen.
Fragen zu diesem Artikel
Frage
Yammi schrieb am 26 Apr 2016 um 13:34 Uhr

Hallo,

ein paar Fragen zur Weiche der Satorique 0.5

1) Der Widerstand R6 und der Kondensator C8 werden als Filter für den Superhochtonbereich
eingesetzt. Ab welcher Frequenz wird der Filter wirksam?

2) Der Hochtöner ist etwas gesengt worden damit er nicht übermäßige Transparenz vorgaukelt. Wenn einem das etwas zu wenig an Transparenz ist würde es reichen wenn man
Den Vorwiderstand verkleinert? Um wie viel Ohm sollte er kleiner werden?

Gruß

3 Antworten Alle anzeigen
Frage
Kay G. schrieb am 23 Oct 2015 um 23:59 Uhr

Hallo,
das ist ein sehr interessanter Lautsprecher, Glückwunsch. Mich würde reizen, diesen im geschlossenen Gehäuse zu bauen und ihn mit einem Subwoofer zu unterstützen. Ist das Erfolg versprechend? Gehäusegröße identisch?

Schöne Grüße Kay

1 Antworten Alle anzeigen
Frage
Wolfgang Kleber schrieb am 25 Jun 2015 um 08:50 Uhr

Würde die Box gerne mal hören.
Gruß Wolfgang

1 Antworten Alle anzeigen
Frage
DanielEmonts schrieb am 22 Jun 2015 um 09:55 Uhr

Hallo Alex,
Der MW19P ist in München vorgestellt worden aber noch nicht Lieferbar. Wenn der offiziell abgeboten wird beschäftigen wir uns bestimmt damit.

Gruss
Daniel

3 Antworten Alle anzeigen
Frage
DanielEmonts schrieb am 22 Jun 2015 um 09:52 Uhr

Hallo Peter,
Die Darling hat als Besonderheit eine Transmissionline, was in so einer kleinen Dose nicht möglich ist. Dann müsste man eine klassische BR Box machen, aber die Parameter des Tiefmitteltöner der Darling lassen das nicht zu (dann vielleicht eine geschlossene Box?). Ich denke mal drüber nach, aber 15cm geht nicht - die Satorique 0.5 ist übrigens 18,8 cm breit.

Grüsse,
Daniel

Frage
AlexI schrieb am 21 Jun 2015 um 22:36 Uhr

Hallo Daniel,

schöne kleine Box! Hoffentlich passt sie irgendwann mal in mein Regal..
Das lässt ja auch auf interessante Kombinationen mit dem neuen MW19P hoffen! ;-)

Viele Grüße
Alex

Frage
Rincewind schrieb am 19 Jun 2015 um 23:18 Uhr

Hallo Daniel,

ich mag den Grünton :-)
Kannst Du auch eine La Darling 0.5 entwickeln? Falls ja, dann Bitte mit einer Schallwandbreite von 15 cm wie hier.

Danke für den schönen Bericht! Wenn ich in Kerpen bin, höre ich mir die kleinen Mopeds gerne an.

Grüße
Rincewind

Allgemeine Fragen zum Thema Lautsprecherbau können Sie diese gerne in unserem Forum stellen.