Lautsprecherbau.de Europaring 28 50170 Kerpen Germany +490227390840 https://www.facebook.com/Lautsprecherbau https://twitter.com/it_intertechnik https://plus.google.com/111120951705739054145/about https://plus.google.com/102648362843691426793/about https://www.youtube.com/user/lautsprecherbau

Bewerten Sie diesen Artikel
"Hallo, fantastischer Bericht - vielen Dank dafür! Bin ich zu doof oder führt der Link "Zur Bestellung" nicht zum oben beschriebenen Woofer? Gibts eine genaue Anleitung zu diesem Projekt? "
- Christian
"Unfassbar ! Gut !"
- delray
"Hammer! Mehr kann ich dazu nicht sagen. Bin zwar eher der Hornfreund, aber Deine "Meisterleistung" im Gehäusebau ist unglaublich. Das sind wirklich Design-Stücke. Und ich schließe mich an - die Fotos sind auch Oberliega. Haben anscheinend die selben Hobbys - HiFi Bau und Foto..... Go on! Einfach SPITZE! "
- Marco Frentzen
"Sag' 'mal Andreas, hast Du neben dem Hobby Boxenbau auch das Hobby Fotografie? die Fotos sind nämlich auch, oder gerade mit fotografischen Augen gesehen 1A - das sieht nicht nur nicht nach kleiner Digiknippse aus, sondern auch nach fotografischem Können!!! "
- Wolfgang
"Manno, nimmt das hier kein Ende??????? Ein super Projekt jagt das andere. Ich bin immer noch sprachlos von der Duetta Top und jetzt kommt noch ein passender Sub dazu. Unfassbar!!!! Zudem liest sich der Bericht wie ein super toller Roman mit Witz, ein wenig Ironie und Humor. Was machst Du eigentlich beruflich, vielleicht Autor????? Normalerweise würde ich sagen weiter so, aber jeder ist jetzt von dieser Benchmark so geschockt, dass sich keiner mehr traut, einen Baubericht über eine quadratisch, praktische Ausführung einzustellen. (War ein Scherz) Ich bin gerade dabei einen solchen zu verfassen, für die nicht mehr erhältliche Minuetta. Da warte ich aber noch einen Augenblick, damit der Abstand zur Duetta Top und Franks Minuetta ein wenig größer wird. Jochen "
- Yoga
"Ein passender Sub zu den wunderschönen Klang-Segeln. Die Fortführung der Design-Elemente von Sail ist in meinen Augen sehr gut gelungen. Auch der Gedanke, dass der Sub nicht den Anderen die Show stiehlt ist hervorragend umgesetzt. Jetzt traue ich mich kaum noch ein Baubericht zu schreiben, denn an diese außergewöhnliche Leistung komme ich noch lange nicht dran. Aber ich werde Üben :-D Rincewind"
- Rincewind
"Verneigung. Ich hoffe das wird (k)ein Hattrick ;) Ich trau mich fast garnicht mehr überhaupt noch etwas einzusenden ;) Spitze. "
- S t e v e
"Servus Ausserordenlich gut gelungen, die CarbonOptik gefällt mir eh sehr gut und der Aufwand wie der Verarbeitungsgrad sind herausragend "
- Apisto
"Auch hier ein sehr sehr schönes Ergebniss, dass mich regelrecht beschämt, da ich bei meinen Needles schon Hemmungen hatte die Chassis zu versenken. Nur die stark spiegelnden Seiten wollen mir persönlich so recht nicht gefallen."
- Spitfire
"Sieht sehr gut aus, nur finde ich passt dieser nicht zu den anderen Boxen. Es fehlen runde Elemente und die Carbon Optik. Aber sonst sieht man an der Doku mal wieder wie hochwertig die Verarbeitung ist! Respekt!"
- Marc
"Sehr schöne Umsetzung, mal wieder. :)"
- Henry
"Hallo Andreas, ich fasse es kurz: Einfach nur Klasse. Ich verneige mich vor deiner Handwerkskunst. Gruß Norbert"
- Norbert_FR
1/12
Fragen zu diesem Artikel
Useravatar
Dietmar
15 Jan 2015 um 22:31 Uhr

Hallo allerseits,
erstmal ein großes Kompliment an Andreas, dieser Sub ist der helle Wahnsinn, sein Bericht ist mit großer Bewunderung zu lesen. Nur für mich "Normalsterblichen" ist dieses Projekt niemals zu schaffen, selbst wenn es die Übermegaeinfachbauanleitung geben sollte. Wäre denn dieser Bass als Fertiggerät zu haben?
Mit freundlichen Grüßen
Dietmar

2 Antworten Alle anzeigen
Useravatar
Fabio
06 Jan 2015 um 13:46 Uhr

Hallo Andreas

Erstmal Glückwunsch zu Deinen beiden mehr als gelungenen und super dokumentierten Projekten "Duetta Top" und "Sub". Wunderschöne Lautsprecher! :-)

Nach dem Bau meiner eigenen Duetta Top's spiele ich mit dem Gedanken, diese ebenfalls durch einen passenden Subwoofer zu ergänzen. Weil ich nicht weiss, wie ich die Duetta Top's am besten mit einem Sub kombinieren soll, würde mich Deine Variante mit einer aktiven Weiche sehr interessieren. Könntest/würdest Du genauere Angaben zum Aufbau deiner Kette und den damit gemachten Erfahrungen machen?

Freundliche Grüsse und Danke!

Fabio

1 Antworten Alle anzeigen
Useravatar
Markus
04 Dez 2013 um 20:43 Uhr

Hi Andreas,

dein Sub ist absolut Klasse! Subwoofer Designs gibt es viele, deines gefällt mir am besten, es ist finde ich am Nubert-Design orientiert (ich meine damit die Form der Box). Mittlerweile hast du mich motiviert, dass ich versuche den Subwoofer nachzubauen. Allerdings nicht ganz so kompliziert wie du es gemacht hast.

Vielleicht hast du Mal eine Minute, ich hätte da ein paar Fragen an dich:

Was für Außen-/Innenmaße hast du für den Sub gewählt?
Wieso gerade diese Maße, hast du viele ausprobieren müssen, oder liegt die Begründung in einer Formel (oder physikalischen Simulation)?

Weiter so...:-)

Viele Grüße und Dankeschön,
Markus

P.s.: Die Lautsprecherboxen sehen wirklich Top aus!

3 Antworten Alle anzeigen
Useravatar
Marius Pedersen
09 Okt 2013 um 23:45 Uhr

Dear Andreas
I have just read (via Google translate) Udo´s comments in the new Audible" article.
I think that what needs to be remembered here is the following:
When Intertechnik makes a kit it needs to be "build-able" for the masses - and so the cabinets will be of a more basic appearance.

When you go to your work shop and spend hour after hour on refining one single object - you will have the option to create uniquenes!

To refuse to publish your next project would be plain stupid - pure and simple!
I for one is looking forward to follow your next endeavour.

Kind regards

Marius

1 Antworten Alle anzeigen
Useravatar
Marius Pedersen
03 Okt 2013 um 11:47 Uhr

When I saw the Duetta Top I said to my self: This can not get any more beautiful - but then you produced this subwoofer!
WOW!!!
I would give a lot to see this masterpiece with my own eyes. I true eye-candy and I am sure that the sound is of the highest caliber as well.
Projects like this makes me believe in true DIY beauty
Thanks for sharing

3 Antworten Alle anzeigen
Useravatar
ffdesign
02 Okt 2013 um 20:51 Uhr

Hallo Andreas!

Na da hast Du ja was richtig schönes designed :-) Und mich irgendwie sehr nachdenklich gemacht ob ich mein Vorhaben mit der Midu mit dem Werkstoff Schiefer wirklich weiter verfolgen soll, aber ich denke, ich hab mich durch Dich inspirieren lassen und bleib beim Schiefer, wenn auch die Möglichkeiten des Designs dann etwas eingeschränkter sind, aber letztendlich bin ich von diesem Werkstoff fasziniert.
Bitte endschuldige wenn ich einiger Deiner Ideen ähnlich "kopieren" muss :-)

Trotzdem "Hut ab" vor dieser Leistung! Du hast mich endgültig überzeugt vom Selbstbau, denn Standard kann jeder, wobei eigentlich jeder individuell ist und auch sein sollte.

See you! hmmm...hear you ist dann vielleicht hier doch besser angebracht :-)

Gruß
Frank

1 Antworten Alle anzeigen
Useravatar
Grobalt
30 Sep 2013 um 08:14 Uhr

Sehr schöne Umsetzung, Glückwunsch zu diesen kreativen und handwerklichen Fähigkeiten!

Falls es wen interessiert, in der Hobby Hifi Aug/Sept 2013 ist ein Referenz Subwoofer mit diesem Seas L26Roy + Passivmembran beschrieben. Hier werden ihm mit 43 Litern Nettovolumen mit der Passivmembran 23 Hz zugesprochen ... :)

3 Antworten Alle anzeigen
Useravatar
Tobias
29 Sep 2013 um 23:34 Uhr

das nach den Sails nicht "einfach nur ein normaler" Subwoofer kommt lag irgendwie auf der Hand ... ;)

mich würde interessieren wie groß das zu beschallende Wohnzimmer ist und wie stark oder auch weniger stark bedämpft es ist ?!

1 Antworten Alle anzeigen
Allgemeine Fragen zum Thema Lautsprecherbau können Sie diese gerne in unserem Forum stellen.