Bewerten Sie diesen Artikel
"Lieber Björn! Wundervoller Lautsprecher! Sehr schöne Proportion, keine Schnörkel, professionelles Finish, "pure and simple" ... wenn schon Kubus, dann so! Da passen Klang und Design perfekt zusammen. Ganz toll, besonders in dem edlen Ambiente Deines Wohnzimmers. Meinen herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Konstruktion! Andreas"
-
"Fein geworden! Mein Tipp: Röhre! Und achte auf nen Vorstufeneingang für spätere AVR Erweiterung Viel Freude damit :-) "
-
1/2
Fragen zu diesem Artikel
Useravatar
Alex
15 Nov 2013 um 18:17 Uhr

Hi,

kannst Du Aussagen zum Klangunterschied im Mitteltonbereich zur Duetta machen? Ich habe die Kera360.2 mit den 7-360'er, also den Duetta TMT. Die CeraBlue interessiert mich schon lange.... Und zwei 5'er habe ich auch noch, so dass ich nur die 8'er und die Fequenzweiche bräuchte.

Habe übrigens genau die Heimkinoergänzung die von Dir im Bericht beschrieben wurde. Ist wirklich über alle Zweifel erhaben....

Gruß
Alex

1 Antworten Alle anzeigen
Useravatar
Dennis
30 Okt 2013 um 20:26 Uhr

Schöne Lautsprecher sind es geworden.
Beim Hochtöner ist es wirklich eine Geschmacksfrage. Das was dir am Keramikhochtöner gefällt (analytisch) hat meine Ohren eher zum er4 tendieren lassen.
Hoffe nur das eure Katze sich nicht z usehr an das Rohgehäuse gwöhnt hat, und die super lackierten Boxen als Kratzbaum entdeckt:)
Cheers Dennis

2 Antworten Alle anzeigen
Useravatar
tobias
30 Okt 2013 um 18:46 Uhr

meiner meinung nach den sub auf bekannte art und weise entsorgen und einen gescheiten amp kaufen ! erst dann kann das ganze zur höchstform auflaufen und wird bei entsprechender leistung im bass mehr als zufriedenstellend sein ! muß auch keine reine röhre sein, die jungs von destiny zb haben da zwei leckere hybrid am start ! (Destiny Purer 3.8 MK2 oder auch DC-222T Hybrid mk2) sound der röhre kombiniert mit ausreichend transistorleistung für 35qm ! wird dich den lautsprecher ganz neu erleben lassen ...

gruß, tobias

1 Antworten Alle anzeigen
Useravatar
Andre
30 Okt 2013 um 00:42 Uhr

Sehr schöne und schlicht gehaltene Lautsprecher!

Wie und womit hast du das MDF behandelt und lackiert? Ich habe es bei mir nicht so schön glatt bekommen...

Grüße

2 Antworten Alle anzeigen
Frage zu diesem Bericht stellen
Allgemeine Fragen zum Thema Lautsprecherbau können Sie diese gerne in unserem Forum stellen.