Fragen zu diesem Artikel
Useravatar
Student
23 Okt 2011 um 15:26 Uhr

Hallo Udo & Intertechnik-Team,

das ist meiner Meinung nach der interessanteste Artikel auf dieser Seite. Vielen Dank für die Einblicke!

Was können wir denn neues von Seas erwarten? ;)

Darf ich auch Anregungen für ein paar neue Seas LS geben bzw. Wünsche äußern?

1) Seas ER 18 RNX + Seas HT in einem gekürzten P.Audio Waveguide.

2) Seas L12RE/XFC + CD22RN4X in einem kleinen CB Volumen, dürfte sehr lecker klingen und optisch super ausschauen!

Gruß

1 Antworten Alle anzeigen
Useravatar
claus1968
14 Okt 2011 um 12:30 Uhr

@Matthias (DA)
Es gibt bereits die Excek 22 DXT in der Bluesklasse

3 Antworten Alle anzeigen
Useravatar
Matthias (Da)
14 Okt 2011 um 12:16 Uhr

na das ist doch mal ein Urlaub! Schöne Story und bin gespannt was dabei neues rauskommt! Toll zu sehen, dass hier noch echtes per Hand gestrickt wird - da könnt ich fast Lust auf was von Seas bekommen...
Bei soviel Aufwand auf deren Seite - ist da auch mal ein Ergebnis in der Bluesklasse zu erwarten? Oder bleibt das SB und Eton vorbehalten?

Login notwendig um kommentieren zu können
Useravatar
claus1968
14 Okt 2011 um 10:42 Uhr

P.S.: Es war doch sicherlich eine Geschäftsreise. oder?

Login notwendig um kommentieren zu können
Useravatar
Alex
14 Okt 2011 um 10:24 Uhr

Hallo,

bei der Überschrift war auch meine erste reaktion: ABGELEHNT ;-)

Hoffentlich war es dann wirklich eine Erholung.

Gruß
Alex

Login notwendig um kommentieren zu können
Useravatar
Sandro
14 Okt 2011 um 08:27 Uhr

Udo im Urlaub - na das sind ja mal Neuigkeiten !!! Muss ja auch mal sein.

Und dann noch SEAS besucht, na so ganz loslassen kannste wohl auch nicht, was? (Kann ich ja verstehen, aber bei mir ist es nur mein Hobby) Da freue ich mich doch drauf demnächst mal nen schönen Excel Bauvorschlag zu sehen.

Habe gerade die IT EX4 fertiggebaut (gebrauchten Bausatz erworben, der Bauvorschlag ist ziemlich alt, neu leider nicht mehr lieferbar) - bin begeistert.

Der Mitteltöner ist immer noch ein sehr feines Stück, der Hochtöner, trotz ferofluid ebenmfalls - hatte ja dann deiner Triangel einen guten Vergleich.

Grüße aus Berlin
Sandro

1 Antworten Alle anzeigen
Frage zu diesem Bericht stellen
Allgemeine Fragen zum Thema Lautsprecherbau können Sie diese gerne in unserem Forum stellen.