Needle/ FT9/ Bluestone-Twins

Needle/ FT9/ Bluestone-Twins

Beitrag vonalex_loewer zu Lautsprecher Bluestone-Twins

Als ich am 21. Juli die ersten Zeilen des aktuellen Magazinberichtes laß, stieß ich auf die Ankündigung der Bluestone Twins, hochgelobt und mit dem Dayton RS100-8, mit dem ich, wie viele andere auch, schon ein wunderbares Mini-Heimkino Set aufgebaut habe und der mich auch in seinem FT9 Gehäuse schon überrascht hatte. Und schon war da wieder dieses MUSS ICH HABEN... ... mehr lesen

Power 17

Power 17

Beitrag von

Bekanntlich war früher alles besser, besonders die Lautsprecher handelten noch nach ihrem Namen und konnten auch mit leistungsschwachen Verstärkern schon ordentlich pegeln. Heute ist es leise geworden um die wikungsgradstarken Bass- und Mitteltöner, eine Folge des Strebens nach schlanker Gestalt auch bei Lautsprecher-Boxen. Mit Fünfzehn- oder gar Achtzehnzöllern in 200 Litern und einer 60 cm breiten Schallwand darf, nein, weil es ehrlicher ist, will niemand mehr sein Wohnzimmer vollknallen ... mehr lesen

Jean Pauls Duetta
6

Jean Pauls Duetta

Beitrag vonTscheyPi zu Lautsprecher Duetta

Nachdem ich nun ein Alter erreicht habe, in dem man so manche Entscheidungen im Leben getroffen hat, wollte ich mir meinen langen Wunsch nach einem schönen „Hobby-Raum“ erfüllen. Das Hobby ist Musik, ab und dann ein wenig Heimkino. Der Raum selber wurde dazu mit einem ordentlichen Anteil an Eigenleistung umgebaut, eine Wand wurde entfernt, die Elektroinstallation wurde erneuert, der Fußboden wurde mit Dielen in Eiche gestaltet. Nach und nach nahm das Projekt Gestalt an, eine Anlage bestehend aus Rotel-Komponenten wurde aufgebaut, dazu die alten Boxen aus meiner Zeit von vor 20 Jahren aus dem Keller geholt und angeschlossen. ... mehr lesen

Peters FT 2 TL
8

Peters FT 2 TL

Beitrag vonderfrisch zu Lautsprecher FirstTime 2 TL

Alles fing mit ein paar Lautsprechern aus dem An- und Verkauf an. Ich wohne in einer großen WG und wir suchten eine günstige Beschallungsmöglichkeit für unseren Gemeinschaftsraum. In einem bekannten Hamburger Second Hand- Laden fanden wir ein paar selbstgebaute Boxen zu einem unschlagbar günstigen Preis. Mitgenommen, angeschlossen und es kamen prompt Töne heraus. Nur irgendwie nicht so satt, wie man es von einem 30l Kasten erwarten würde. ... mehr lesen