Ihre Konfiguration ergab Ergebnisse. Sie können Ihre Suche weiter verfeinern oder vergröbern.
Die FT 12 von Thomas

Die FT 12 von Thomas

Beitrag vonlawrence112 zu Lautsprecher FT 12 - Die unscheinbare Box mit großen Fähigkeiten

Über 20 Jahre ist es her, dass ich mir ein Paar ALTO II-Standboxen gebaut habe. Und gerade zwei Jahre liegt es zurück, dass ich diese verkauft habe und mich mit einem Paar unauffälliger JBL Control One begnüge. Bis ein guter Freund im Frühjahr – hier noch eher kalt und dunkel – eine Ausgabe einer Selbstbau-Zeifschrift mitbrachte. Wir hörten mit meinem frisch restaurierten Harman Kardon verschiedene CDs rauf und runter und philosophierten über die in dem Magazin vorgestellten Lautsprecher. ... mehr lesen

Needle/ FT9/ Bluestone-Twins

Needle/ FT9/ Bluestone-Twins

Beitrag vonalex_loewer zu Lautsprecher Bluestone-Twins

Als ich am 21. Juli die ersten Zeilen des aktuellen Magazinberichtes laß, stieß ich auf die Ankündigung der Bluestone Twins, hochgelobt und mit dem Dayton RS100-8, mit dem ich, wie viele andere auch, schon ein wunderbares Mini-Heimkino Set aufgebaut habe und der mich auch in seinem FT9 Gehäuse schon überrascht hatte. Und schon war da wieder dieses MUSS ICH HABEN... ... mehr lesen

Stefans RS 100 Kitchen

Stefans RS 100 Kitchen

Beitrag von derKöter zu Lautsprecher RS 100 PC und DTA-1

Was macht ein Selbstbauer eigentlich, wenn er mit seinen Lautsprechern an der Stereo Anlage vollkommen zufrieden ist? Was, wenn nach den Lautsprechern auch die Elektronik schon die eigene Note trägt. Was, wenn im Kopf gähnende Leere herrscht, nachdem das letzte DIY Projekt zufrieden fertig gestellt wurde? Richtig – er sucht nach Möglichkeiten um ein weiteren Selbstbau zu platzieren. Irgendwo ist schließlich immer Platz… ... mehr lesen

Marcos Bluestone Twin

Marcos Bluestone Twin

Beitrag von e-ding zu Lautsprecher Bluestone-Twins

Tja, jetzt kommt die Geschichte, die wohl viele Selbstbauer so oder so ähnlich erlebt haben dürften. Mein Rückblick beschränkt sich dabei nur auf das Jahr 2013, denn da begann für mich das Kleben, Schleifen, Verbrennen, Fluchen, Vollstauben, Lackieren, wieder Schleifen, noch mehr Fluchen und das ständige Kopfschütteln meiner Frau. Hört sich schlimm an, ist es aber ganz und gar nicht. ... mehr lesen

Christians FT 9

Christians FT 9

Beitrag vonwolpedaenger zu Lautsprecher FirstTime 9

Angefangen hat es bei mir wie bei vielen auch, dass ich auf der Suche nach Selbstbaulautsprechern war und nach einigen anderen Seiten hier gelandet bin. Dann habe Ich ca. 2 Wochen Bauberichte gelesen, naja, geradezu verschlungen trifft es eigentlich eher. Ich war einfach total begeistert, was manche Leute so in Ihrem Hobbykeller oder in Ihrem Badezimmern zusammenleimen. ... mehr lesen

Bluestone-Twins

Bluestone-Twins

Beitrag von

... und dann war da noch das Bringmit, das wir für das Midwest-Audiofest maßgeschneidert haben.

Die Teilnahme am Contest hatten wir erfolgreich abgewendet, trotzdem waren wir darauf erpicht, positiv wahrgenommen zu werden. Voraussetzung dafür war, dass wir nicht unangenehm protzig auf den Lucas hauten, aber auch nicht als "Naja, ganz schön .." abgetan wurden. In dieser Gefahr standen alle großen Stand- und mittleren bis kleinen Regalboxen, die nicht mit dem nötigen Überraschungseffekt aufwarten konnten, der irritierte Aufmerksamkeit erregt. ... mehr lesen

Stefans RS 100 Kitchen

Stefans RS 100 Kitchen

Beitrag von derKöter zu Lautsprecher RS 100 PC und DTA-1

Was macht ein Selbstbauer eigentlich, wenn er mit seinen Lautsprechern an der Stereo Anlage vollkommen zufrieden ist? Was, wenn nach den Lautsprechern auch die Elektronik schon die eigene Note trägt. Was, wenn im Kopf gähnende Leere herrscht, nachdem das letzte DIY Projekt zufrieden fertig gestellt wurde? Richtig – er sucht nach Möglichkeiten um ein weiteren Selbstbau zu platzieren. Irgendwo ist schließlich immer Platz… ... mehr lesen

Marcos Bluestone Twin

Marcos Bluestone Twin

Beitrag von e-ding zu Lautsprecher Bluestone-Twins

Tja, jetzt kommt die Geschichte, die wohl viele Selbstbauer so oder so ähnlich erlebt haben dürften. Mein Rückblick beschränkt sich dabei nur auf das Jahr 2013, denn da begann für mich das Kleben, Schleifen, Verbrennen, Fluchen, Vollstauben, Lackieren, wieder Schleifen, noch mehr Fluchen und das ständige Kopfschütteln meiner Frau. Hört sich schlimm an, ist es aber ganz und gar nicht. ... mehr lesen

Die FT 12 von Thomas

Die FT 12 von Thomas

Beitrag vonlawrence112 zu Lautsprecher FT 12 - Die unscheinbare Box mit großen Fähigkeiten

Über 20 Jahre ist es her, dass ich mir ein Paar ALTO II-Standboxen gebaut habe. Und gerade zwei Jahre liegt es zurück, dass ich diese verkauft habe und mich mit einem Paar unauffälliger JBL Control One begnüge. Bis ein guter Freund im Frühjahr – hier noch eher kalt und dunkel – eine Ausgabe einer Selbstbau-Zeifschrift mitbrachte. Wir hörten mit meinem frisch restaurierten Harman Kardon verschiedene CDs rauf und runter und philosophierten über die in dem Magazin vorgestellten Lautsprecher. ... mehr lesen

Christians FT 9

Christians FT 9

Beitrag vonwolpedaenger zu Lautsprecher FirstTime 9

Angefangen hat es bei mir wie bei vielen auch, dass ich auf der Suche nach Selbstbaulautsprechern war und nach einigen anderen Seiten hier gelandet bin. Dann habe Ich ca. 2 Wochen Bauberichte gelesen, naja, geradezu verschlungen trifft es eigentlich eher. Ich war einfach total begeistert, was manche Leute so in Ihrem Hobbykeller oder in Ihrem Badezimmern zusammenleimen. ... mehr lesen

Needle/ FT9/ Bluestone-Twins

Needle/ FT9/ Bluestone-Twins

Beitrag vonalex_loewer zu Lautsprecher Bluestone-Twins

Als ich am 21. Juli die ersten Zeilen des aktuellen Magazinberichtes laß, stieß ich auf die Ankündigung der Bluestone Twins, hochgelobt und mit dem Dayton RS100-8, mit dem ich, wie viele andere auch, schon ein wunderbares Mini-Heimkino Set aufgebaut habe und der mich auch in seinem FT9 Gehäuse schon überrascht hatte. Und schon war da wieder dieses MUSS ICH HABEN... ... mehr lesen

Bluestone-Twins

Bluestone-Twins

Beitrag von

... und dann war da noch das Bringmit, das wir für das Midwest-Audiofest maßgeschneidert haben.

Die Teilnahme am Contest hatten wir erfolgreich abgewendet, trotzdem waren wir darauf erpicht, positiv wahrgenommen zu werden. Voraussetzung dafür war, dass wir nicht unangenehm protzig auf den Lucas hauten, aber auch nicht als "Naja, ganz schön .." abgetan wurden. In dieser Gefahr standen alle großen Stand- und mittleren bis kleinen Regalboxen, die nicht mit dem nötigen Überraschungseffekt aufwarten konnten, der irritierte Aufmerksamkeit erregt. ... mehr lesen