Liebe Musikliebhaber,

hier schreiben unsere Experten mit Udo Wohlgemuth und Leser über den Lautsprecherbau. Geben Tipps und Beratung.

Über Lautsprecherbau.de
Sprache FR Sprache DE Sprache EN
Lautsprecherbau-Magazin 2010

Willkommen im Jahr 2010

sb15_46Immer wieder, wenn sich die Zahl hinten im Datum ändert, kommt die Zeit der Prüfung, ob die guten Vorsätze, die man ein Jahr vorher gefasst hat, denn auch zur eigenen Zufriedenheit umgesetzt wurden. Nun, ohne uns selbst auf die Schulter klopfen zu wollen, können wir mit der Entwicklung des vergangenen Jahres sehr zufrieden sein. Das Magazin hat sich in der Welt des Internet etabliert und wurde zu einem wichtigen Bestandteil der Selbstbau-Szene, die wir mit vielen, erfolgreichen Bauvorschlägen mitgestalten durften. Hierbei half uns der kleine Tripath-Amp DTA-1, den Selbstbau auch in die bis dahin kaum erreichbare Region des Computers zu bringen, in der viel zu lange nur Plastikdosen mit Kreischsound vorherrschten. In unserer "Bluesklasse" zeigten in der die SB 18 und SB 36, dass wir uns keinesfalls bei der Einteilung nach dem Preis ausrichten.
Viel Anklang fand mittlerweile unser "Sie Fragen - wir antworten"-Forum, in dem sich immer mehr Selbstbauer einfinden, um Fragen zu unserer Arbeit zu stellen oder mit ihren eigenen Erfahrungen damit zu beantworten. Hier wollen wir mit ein paar Umgestaltungen in Zukunft für mehr Überblick und eine bessere Handhabung sorgen, wir arbeiten dran.
Am meisten haben wir uns jedoch im vergangenen Jahr über die rege Bereitschaft unserer Leser gefreut, direkt durch eigene Beiträge am Magazin mitzuarbeiten. Zunächst konnten wir die neue Rubrik: "Bilder des Monats" mit einer großen Zahl an Fotos von wunderschönen Nachbauten unserer Bauvorschläge einrichten. Als uns dann auch noch die vielen Leserechos zugesendet wurden, die in Wort und Bild den Aufbau von aufwendigen Gehäusen und die Freude beim anschließenden Musikhören schilderten, wussten wir endgültig, dass das Magazin beim Leser angekommen ist. Nicht länger nur dankbarer Konsument der Worte ist er zum wichtigen Bestandteil der Magazins geworden. Dafür sagen wir unseren herzlichen Dank!


Udo Wohlgemuth

Symphony 25

Symphony 25

22 May 2010, Beitrag von Udo Wohlgemuth

Angefangen wurde das Projekt “Modulbau” bereits in der Ausgabe Juli 09, als wir die erste Box mit den neuen Eton-Chassis vorstellten. Unser Ziel, aus einzelnen Schachteln für die beteiligten Chassis unterschiedliche Aufbauten zu verwirklichen, haben wir natürlich nicht aus den Augen verloren. Billigend in Kauf nahmen wir schon bei der Symphony 285, dass die gewählte Farbgestaltung für viele Leser ein wenig gewöhnungsbedürftig ist. Doch wie kann man modularen Aufbau besser demonstrieren als durch Augenfälligkeit. Drei der Module verwendeten wir diesmal für die kleine, nicht minder farbfrohe Symphony-Variante, der wir den selbsterklärenden Nachnamen 25 anhängten. ... mehr lesen

In aller Kürze

In aller Kürze

21 May 2010, Beitrag von Udo Wohlgemuth

In unserer neuen Rubrik stellen wir in aller Kürze Aktuelles aus dem Haus "Intertechnik" vor. So wird der geneigte Leser darüber informiert, was es neben den vorgestellten Bausätzen denn sonst Neues bei den Machern dieses Magazins zu kaufen gibt. ... mehr lesen

Michaels Kera 360.2

Michaels Kera 360.2

20 May 2010, Beitrag von Michael zu Lautsprecher Kera 360.2

"Schon länger suchte ich nach einem neuen Lautsprecherbausatz, meine bisherigen nervten mich mit deutlich hörbaren Strömungsgeräuschen aus dem Phaseplug und einer gewissen Schärfe. Nach einiger Suche im Internet fand ich meiner Meinung genau das Passende mit den Eton Keras bei Udo. Für mich war es wichtig, einen nicht zu großen, aber doch bei Bedarf auch mal lautstarken Lautsprecher zu erwerben." So erklärte Michael seine Motivation zum Kauf der Kera 360.2. Schön für uns Betrachter ist es, dass er sich nicht nach dem Aufbau der Kompaktbox nicht zum Hören auf sein Sofa setzte, sondern mit der Standvariante auch noch der Optik genüge tat. ... mehr lesen

Drei Leserechos

Drei Leserechos

18 May 2010, Beitrag von Benedikt, Rainer & Filip

Beschweren will ich mich hier nicht, doch manchmal sind die Bauberichte der Leser etwas zu lang für die "Bilder des Monats", aber dann wieder zu kurz für ein komplettes Leserecho. Da macht man aus der Not halt eine Tugend und lässt auf einen Schlag drei Leser zu ihrem wohlverdienten Wort kommen. Auf Benedikts Light-Version der BlueSmall folgt die neue Werkstatt-Beschallung von Rainer. die er sich aus den FT 9 gebastelt hat. Den Abschluss machen die oberen Teile der "Klangriesen", die als kleines Heimkino in Filips Wohnzimmer einziehen durften. Auf diese Weise werden die drei Berichte letzendlich auch der Boxengröße gerecht - klein, aber fein! ... mehr lesen

Bilder des Monats April10

Bilder des Monats April10

29 Apr 2010, Beitrag von Udo Wohlgemuth

Wer sich mit dem Gedanken trägt, seine Boxen zukünftig lieber selbst zu bauen, bekommt nie genug von Bildern anderer Nachbauer unserer Bauvorschläge. Sie sind Anregung und Herausforderung zugleich, eigenen Geschmack und handwerkliche Lösungen zu kombinieren, die andere schon umgesetzt haben. Auch in diesem Monat können wir wieder eine kleine Auswahl gelungerer Projekte präsentieren, auf die ihre Erbauer mit Recht stolz sind. ... mehr lesen

Ceruetta von Matthias

Ceruetta von Matthias

25 Apr 2010, Beitrag von Matthias zu Lautsprecher BlueNote

Mit einem einzigen Satz trifft Matthias perfekt, was den Wert des Selbstbaus ausmacht: "Der Spaß daran, selbst Hand anzulegen und die seit Jahren bestehende Gewissheit, beim Selbstbau nicht zwingend Qualitätseinbußen im Vergleich zu Fertigprodukten hinnehmen zu müssen, haben mich schon vor 20 Jahren dazu gebracht, Lautsprecher selbst zu bauen." Weil er dabei auch noch das gewisse Etwas suchte, öffnete ich für ihn gern meine berüchtigte Schublade und er fand "Ceruetta", fast ist der Name schon Programm. ... mehr lesen